Samstag, 19. Mai 2012

"Sommerkissen"

Den Namen habe ich gewählt, weil dieses und noch ein zweites Kissen für unsere Sitzbank draußen auf dem Balkon sein soll.



Als wir auf Læsœ waren, brauchten wir noch zwei kleine Kissen zum Schlafen. Sie mussten nicht schön sein, nur billig, fest und praktisch. Das ist dabei rausgekommen:



Die Farben sind grell und nicht mein Geschmack, ich mag lieber dezente Farben. Die andere Seite ist fast noch schlimmer :)



Damit diese Farben nicht durch das Gestrickte schimmern, habe ich einen braunen Bezug genäht (ganz dilettantisch), aber es kommt ja noch was drüber. Hier die Schokoladenseite:


Und dann der gestrickte Kissenbezug. Das Muster ist ein asymmetrisches Zopfmuster aus einem Strickmuster-Buch. Hinten ist das Kissen glatt rechts gestrickt. Die Wolle ist Linea Pure von Lana Grossa, gestrickt mit Nadelstärke 4,5.





Ein ganz kleiner Fehler hat sich in die Zöpfe geschlichen, aber wenn man es nicht weiß sieht man es nicht (ganz am Rand). Da habe ich einmal falsch herum verzopft. Dafür habe ich die Inspiration für ein nächstes Muster, weil das eigentlich gut aussieht, wie sich das so schlängelt.





Das ist der Anfang des zweiten Kissens. Hier möchte ich ein bisschen mit Lochmuster arbeiten auf der einen Seite. Mal schauen wie es aussieht. Das "Grundkissen" ist jedenfalls schon bezugsbereit.

Ich freue mich über meine neue Leserinnen, Herzlich Willkommen!
Und ich möchte mich bei allen für eure Besuche und eure lieben Kommentare bedanken :)!

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Hallo Strickmaus, so ein schönes Kissen!
    Hast du super gemacht! Gartuliere! Hoffentlich hast du viele schöne Stunden mit deinen selbst gestrieckten Kissen!

    Lg Thuja

    AntwortenLöschen
  2. Die sind schön geworden und es ist eine super Idee, wie Du das gemacht hast.
    Viel Spaß damit und lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ist Dein gestricktes Kissen und ich bin mir sicher, das zweite wird genauso schön!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kissen sieht sehr edel aus, so Ton in Ton hat immer etwas Elegantes. Auch das Format gefällt mir sehr gut, super Idee.

    Liebe Grüße
    Zelda

    AntwortenLöschen
  5. Eine gute Idee der gestrickte Kissenbezug, auch die Farbe paßt gut zu den Möbeln !

    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...