Samstag, 29. Dezember 2012

Ein Riesenregenwurm ...


... ist noch fertig geworden, als Schutz gegen Zugluft für eine Haustür. Meine Eltern brauchten noch für ihre sehr breite Haustür einen Zugluftschutz, also hat der Weihnachtsmann einen gebracht. Damit es nicht zu langweilig aussieht habe ich hier und da einige Reihen links gestrickt.
Als er ausgestopft und so fertig vor mir lag, dachte ich: ich habe einen Regenwurm gemacht :).
Er ist 1,20 cm lang und deckt die Tür perfekt ab. Gar nicht so einfach so ein Teil relativ gleichmäßig auszustopfen.


Ich wünsche all meinen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr und vielen Dank für euer Interesse, eure Aufmerksamkeit und lieben Kommentare zu all meinen Posts.

Liebe Grüße
Sandra


Kommentare:

  1. Ja, dieser Regenwurm ist genauso nützlich, wie sein feuchter Verwandter. :)
    Ich habe davon auch welche hier liegen.

    Liebe Grüße und dir auch nen guten Rutsch
    wünscht
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee um die Zugluft fern zuhalten:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Der Regenwurm leistet bestimmt gute Dienste.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee, womit hast Du ihn ausgestopft?
    Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgit,
      Er ist mit Füllwatte ausgestopft.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. Danke für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog - irgendwie bist Du mir anscheinend "durchgeflutscht" ;-)
    Sehr schöne Sachen gibt es bei Dir zu sehen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...