Mittwoch, 5. Februar 2014

Pulli und Decke in Arbeit


Die dicke Wolle für meine Decke ist inzwischen angekommen und das erste Quadrat ist gestrickt. Ich habe 20 Stränge zur Verfügung. Wenn ich tatsächlich zwanzig Quadrate stricke, wird die Decke schön riesig, denn 1 Quadrat ist ca. 40 x 40 groß. Gestrickt wird mit Nadelstärke 5, damit sie nicht zu locker gerät.
Die Farbe passt sehr schön zu unserem Sofa und so werde ich jetzt immer mal ein Quadrat zwischendurch stricken, nach ausgewählten Mustern aus Strickmuster-Büchern.

Dann stricke ich gerade an einem Pulli aus der Tweed-Wolle Donegal von LangYarns, die ich letztes Jahr zum Geburtstag bekommen habe. Es waren vier verschiedene Farben, die ich nach Lust und Laune kombiniert habe.


Inzwischen ist unten ein sehr breiter Streifen in braun hinzugekommen und gerade grübel ich über einen schönen Abschluss, vielleicht gehäkelt und in der hellen Farbe? Was meint ihr?
Ich habe mich hier erstmals an der FairIsle Technik versucht. Das ist schon mit zwei Farben ein ganz schönes Gefummel. Aber es sieht schön aus.
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, aber ich werde wohl nur kurze Ärmel stricken. Da ich kein grün mehr habe und braun auch kaum noch, bin ich mir nicht sicher, ob blaue oder helle Ärmel gut aussehen würde. Ich glaube eher nicht.
Vielleicht stricke ich dann aus den Resten noch Stulpen dazu, mal schauen.

Inzwischen ist die ganze neue Wolle weggeräumt, aber solange sie im Wohnzimmer herum stand, wurde sie gut bewacht :)



Ich wünsche noch eine schöne Woche und begrüße herzlich meine neuen Leserinnen.

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra ! Das wird ja eine Mega-Kuscheldecke. Auf jeden Fall eine gute Idee um neue Muster auszuprobieren. Deinen Pullover finde ich super, ich habe mich noch nie über zweifärbiges Stricken gewagt, hätte aber glaub ich mal Lust dazu.

    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Auf die Decke bin ich sehr gespannt und auch deinen Pulli finde ich sehr schön .
    Un saludo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine total schöne Idee mit der Strickdecke aus Muster-Quadraten! Und der Pulli gefällt mir ausnehmend gut, sowohl von der Wolle als auch von den Farben her. Ich würde vielleicht wirklich als Abschluss eine Lochmuster-Kante häkeln.
    Dein Blog gefällt mir auch gut! Ich komme jetzt ganz sicher öfter vorbei!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Immer diese Entscheidungen..., schwierig! Aber du wirst für den Pullover schon dir richtige für dich treffen, da bin ich mir ganz sicher.
    Auf deine Decke bin ich schon gespannt :-)
    Einen lieben Gruß von meinen Katers an deine Wollbewachung - meine beiden würden es ebenso machen - grins.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...