Donnerstag, 18. Dezember 2014

Kuschelkissen

Passend zum Wetter und zum Kuscheln auf dem Sofa mit einer heißen Tasse Tee ganz gemütlich bei Kerzenschein!


Die Wolle heißt Schlachtensee und kommt von schoenstricken.de. Eine wirklich kuschelweiche Wolle, die sich sehr gut verstricken lässt. Gestrickt habe ich mit Nadelstärke 5.


Ich habe das erste Mal so richtig Fair Isle gestrickt und es hat wirklich Spaß gemacht.
Dabei fand ich die Methode der Garnhandhabung (eine Farbe von vorn und die andere Farbe von hinten um den Finger), die auf schoenstricken.de empfohlen wurde, sehr hilfreich. Damit ist mir die Fadenspannung mit beiden Garnen gleichzeitig recht gut gelungen.


An der ein oder anderen Stelle war der Faden im Nachhinein doch noch ein bisschen stramm und manch Masche wird ein bisschen verschluckt, dennoch bin ich sehr zufrieden mit meinem Werk.

Als ich auf der Zielgeraden war und das Kissen neulich abends auch unbedingt noch füllen und zunähen wollte, habe ich vor lauter Eifer einen Maschenmarkierer übersehen.


Gott sei Dank ein Selbstgemachter, so kann ich ihn leicht aufschneiden und neu zusammensetzen.
Das Bild wollte ich aber trotzdem zeigen. Sieht aus wie ein Kissen mit Ohrring :).

Liebe Grüße
Sandra



Kommentare:

  1. Das sieht sehr schön aus und ist dir gut gelungen.
    Witzig mit dem MM. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Was heißt da "recht gut", ich sehe keinen Fehler, das Muster ist traumhaft ! Ich bewundere Dich echt dafür, dass Du Dich immer über neue Techniken drüber traust. Selbst stricke ich gerade an einem mega-langweiligen Schal für meinen Mann, laaaaaaaaaang(weilig) !!
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    dass Du zum ersten Mal Fair Isle gestrickt hast, ahnt kein Mensch. Dein Kissen ist wundervoll geworden und professionell gestrickt. Danke für den "Fadentipp". Man lernt ja nie aus! Ohrring? Ich dachte, dass sei eine kleine Weihnachtskugel. Passt ja zur Zeit :-)
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein wunder-wunderschönes Kissen!!! Ich bin hin und weg ... und begeistert, wie du Fair Isle strickst. Da würde ich auch gern können, aber damit überfordere ich meine Finger ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin heute auch fertig geworden. Hab mich für einen RV entschieden.
    Ich find das mit dem "Anhänger" irgendwie witzig
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh wie toll!
    Ein ganz wunderbares Kissen. Den MM hätte ich drin gelassen. Sieht so weihnachtlich aus!

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes Kissen liebe Sandra,mir gefällt diese Farbkombination sehr gut und habe die Anleitung auch gespeichert:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Ich stöbere gerade auf Deinem Blog und stoße dabei auf das Kissen mit dem Ohrring. Ich muss sagen! ... sehr individuell .... seeehr ... ;-)
    Das Kissen sieht toll aus. Fair Isle stricken kann ich nicht so gut, aber die Technik, die Du hier ansprichst kenne ich so gar nicht. Das werde ich mir mal ansehen :-)
    Viel Spaß noch mit Deinem schönem Kissen.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...