Dienstag, 29. September 2015

Guernsey Wrap ist fertig



... zwar schon etwas länger. Aber fertig gestrickt heißt ja noch lange nicht komplett fertig.




Es hat noch gedauert, die Fäden zu vernähen.




Dann hat wieder es gedauert, bis er gewaschen war.




Ich habe mir eigens ein besonderes Waschmittel gekauft, das man nicht ausspülen muss.
Es heißt Eucalan und duftet sehr angenehm. Ist nicht ganz billig, aber man braucht auch nur ganz ganz wenig.
Die Wolle ist aber nicht sehr viel weicher geworden.
Überrascht mich jetzt aber nicht, immerhin ist es eine Tweed-Wolle.




Zum Schluß habe ich noch einige Tage gewartet, bis der Schal auch wirklich trocken war.




Er misst stolze 2,20 Meter und ich finde ihn einfach nur toll.




Hoffentlich wird es bald schön kalt ;).




Damit ist der KAL von Maschenfein für mich beendet.




Ich kann diesen Schal und die Wolle Brooklyn Tweed Shelter nur empfehlen. Es hat sehr viel Spaß gemacht.


Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Der ist wirklich toll, die schönen Grüntöne und das Muster passen super!
    Liebe Grüsse
    Berni
    PS: Deine Eicheln gefallen mir, ich freue mich jedesmal wenn ich auf deinen Blog komme :o)!

    AntwortenLöschen
  2. Einfach wunderschön und das sage ich, wo ich doch gar nicht so gern grün habe!

    AntwortenLöschen
  3. So ein schöner Mustermix und die Farben sind auch klasse!

    AntwortenLöschen
  4. Wow! ...'was für eine tolle Farbzusammenstellung! Ein toller Schal.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Ich mag diese Muster sehr, aber die Farben gefallen mir besonders gut!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der ist wirklich ein wahres Traumteil. Die Farbwahl finde ich einfach nur wunderschön.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!
    Deine Farbauswahl ist viel schöner als das grau, in dem der Schal bei Brooklyn Tweed gezeigt wird.

    Wie lässt sich die Wolle stricken?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch etwas vergessen: darf ich dich nach den Farbnummern/Farbbezeichnungen fragen und wie viel Wolle hast du von jeder Farbe für den Schal benötigt?
      (Ich hab gerade ein bisschen gestöbert und festgestellt, dass das ein super edler Schal ist, denn der Wollpreis ist ja nicht gerade ohne ;-))

      Löschen
    2. Die Wolle lässt sich super verstricken.
      Ich habe die Farben Birdbook, Fauna, Tent und Sap verwendet. Knapp 2 Stränge pro Farbe habe ich gebraucht. Mit den in der Anleitung angegebenen 5 Strängen wäre ich nicht hingekommen. Den ein oder anderen Mustersatz habe ich um 1 Reihe verlängert, damit ich den Farbwechsel immer genau zwischen den Linksrippen durchführen konnte.
      Und du hast Recht, der Schal ist allein schon wegen seinem Preis etwas Besonderes ;).

      Löschen
  8. Wow was für ein wunderschöner Schal. Da wirst Du viele Blicke auf Dich ziehen enn Du diesen schönen Schal trägst.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  9. Dein Schal sieht richtig klasse aus!
    Auch deine Fotos sind wunderschön.
    Du wirst ihn sicher bald tragen können.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Der Schal ist richtig toll geworden und die Farbkombination hast
    Du sehr gut ausgewählt. SUPER

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  11. Ein Wahnsinnsteil - ich bin ganz hin und weg. Die Farbkombi ist so genau meins ;-)

    Liebe Grüsse
    von der Su

    AntwortenLöschen
  12. Einfach herrlich , dein Schal! Die verschiedenen Muster und Farben sind so harmonisch ... Gefällt mir sehr!!!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra!
    Da hast Du ja ein richtig edles Teil fertig bekommen ! Die Farben harmonieren super und sind genau Dein´s - ich drück Dir dann mal die Daumen, dass es bald kalt wird ;-)
    Schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  14. Ui, der ist aber schön geworden, liebe Sandra! Ein tolles Teil!
    Aber mit dem, dass es bald kalt werden soll... naja... da kann ich dir nicht ganz zustimmen ;-)))
    Grade sind die Temperaturen so angenehm, finde ich.

    Nochmal zu deinem Schal, verträgst du Tweedwolle um den Hals? Sie kratzt bestimmt etwas, konnte das dein Waschmittel verhindern? Hab mal gehört, dass Lanolin da helfen soll.

    Ganz herzliche Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  15. Schlicht und einfach gesagt: "WUNDERSCHÖN"!!!!!!
    Alles Liebe
    von Ariane

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ein wunderschöner Schal geworden. Wie breit ist er denn geworden? Ich werde ihn bestimmt, wenn auch mit anderem Garn, auch stricken. Deine tolle Präsentation bestärkt mich immer mehr. Ich schleiche schon eine ganze Weile um diese Anleitung herum. ;-) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marlis,

      der Schal ist so ca. 45 cm breit.
      Wenn du schon so lange überlegst, dann musst du ihn einfach stricken ;). Viel Spaß!
      LG
      Sandra

      Löschen
    2. Danke, hab mir die Anleitung geholt und fange morgen an. Ich freue mich drauf!

      LG Marlis

      Löschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...