Montag, 14. September 2015

Letzter Zwischenstand: noch vier Streifen ...



... und mein Schal vom Maschenfein-KAL kann gespannt werden.




Erst muss ich aber noch eine Menge Fäden vernähen.




Wenn er komplett fertig ist, gibt es auch mal ein Bild mit ausgebreiteterem Schal (mehr oder weniger, er wird ganz schön lang)




Das Stricken mit der Brooklyn Tweed macht wirklich Spaß. Ich mag diesen raueren, aber nicht kratzigen Griff dieser Wolle.




So schön entspannen wie Lisa kann ich jetzt leider nicht, die Arbeit ruft wieder.

Liebe Grüße
Sandra


Kommentare:

  1. Liebe Sandra !
    Der Schal schaut ja schon super aus, da warst Du jetzt aber richtig schnell ! Ums Vernähen der Fäden beneide ich Dich allerdings nicht ;-)
    Alles Liebe
    Karen
    PS: Die gehäkelten Eicheln passen super zu Deinem Blog !

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    so wie der Schal bisher aussieht, wird es ein richtiges Prachtstück! Die gehäkelten Eicheln gefallen mir auch. Passen sehr schön zur Jahreszeit.
    Liebe Grüße,
    Anneli
    PS: Süßes Foto von Deiner Katze!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...