Dienstag, 31. Mai 2016

Katze Daisy

Es war ein bisschen still hier auf meinem Blog, zum einen weil ich in meinem Urlaub fast nichts gemacht habe, zum anderen weil ich an mehreren Nähprojekten sitze, für die ich so meine Zeit brauche. 
Zwei Strickprojekte habe ich auch begonnen, komme da aber nicht wirklich gut voran, da es mich gerade mehr zur Nähmaschine zieht :).

Eine Kleinigkeit ist im Mai, genauer gesagt vor einer Stunde, aber noch fertig geworden und zwar das 5. Kätzchen für meinen Katzenquilt.

Katze Daisy



Bei dieser Katze passten die Teile sehr gut zusammen, ich habe mich aber auch wirklich bemüht und sogar Nähte wieder aufgetrennt, obwohl das mit all dem Papier kein Spaß ist.
Als ich dann alles fertig hatte, Papier entfernt, alles schön gebügelt, ist mir natürlich doch wieder ein Fehler aufgefallen, typisch, man sieht es einfach nicht vorher.
Wenn ihr genau hinschaut, seht ihr, dass ich zwei verschiedene helle Stoffe benutzt habe, der eine leicht dunkler als der andere.
Eigentlich ist nur das Ohrinnere und der Schwanz von dem dunkleren hellen Stoff. Aber mein Kätzchen hat nun auch einen dunkleren Hinterschenkel. Was soll's, jede Katze ist eben einzigartig ;).

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,
    wenn du das nicht geschrieben hättest, glaube ich kaum, dass mir das aufgefallen wäre. Aber ich finde, es passt doch. Jede Katze ist schließlich einzigartig ;-)).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    du hast völlig recht, jede Katze ist einzigartig und ich finde es wunderbar das dies bei deinem Katzen-Quilt so zur Geltung kommen wird. Daisy ist auch wie schon die anderen Räuber eine echt Schönheit. Ich bin schon so gespannt wie mal alle zusammen aussehen werden.
    Ach und weil ich ja eine Weile nicht da war habe ich auch gleich mit Begeisterung deine Schweinchen bestaunt, so goldig.
    Ich wünsche dir noch eine super Woche
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    meine Bewunderung ist dir gewiß und ob der hintere Schenkel dieser absolut wunderbaren Katze dunkler ist oder nicht...ich seh das nicht. Letztlich habe ich wieder einen PP Block genäht und sämtliche Nerven dabei verloren und so gucke ich sehr begeistert zu dieser Katze, die ein schönes Unikum ist.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...