Freitag, 18. November 2016

Sprubbelchen

Ich habe mir ja schon einmal Spüllappen gestrickt, die ich auch viel verwendet habe. Der Nachteil an gestrickten Lappen: sie sind recht dehnbar und dadurch recht dünn. Daher wollte ich immer mal ein Sprubbelchen von Andrella liebt Herzen häkeln.




Hier sind nun meine Sprubbelchen.




Ich habe mit meiner Lieblingsbaumwolle Tilda gehäkelt und den Faden doppelt genommen.




Ein Lappen ist größentechnisch nach der Originalanleitung, die anderen beiden wollte ich dann kleiner haben, mehr so in Schwammgröße.




Sprubbelchen häkeln ist einfach, geht sehr fix von Hand und macht fast süchtig :).

Sie sind schön dick und sehr griffig. Ganz sicher nicht die letzten Sprubbelchen, die ich gehäkelt habe.




Vorne drauf, bzw. oben die Knubbel (ich liebe Knubbel :)) ...




... hinten ganz schlichte feste Maschen. So hat man eine Seite zum Rubbeln und eine zum Wischen.




Vor vielen Wochen habe ich sie angefangen, dann liegen gelassen und sie sind somit eins der ersten Ufos, die ich dann in den letzten Tagen fertig gemacht habe.
Das bedeutet, ein neues Projekt darf ich wieder anfangen ;).

Als ich die Tage mal wieder so ganz "zufällig" bei Dibadu im Shop bei den Wollpaketen wegen dem Weihnachts-KAL gestöbert habe, fiel mir sofort das Wollpaket für den "Ianus" ins Auge.




Die Farbzusammenstellung sprang mich einfach an und rief "Kauf mich!!!"
Die Anleitung für den Ianus hatte ich mir letztes Jahr schon mal gekauft, wollte das Tuch aber mit Wolle aus meinem Stash stricken. Die empfohlene Wolle war mir auch ehrlich gesagt zu teuer, auch wenn es schöne, hochwertige Wolle mit Seide war.
Nun ist mein Streifenschal zum Teil ja auch aus Seide und er so schön kuschelig weich, dass ich schnell überzeugt war. Ausserdem habe ich die letzten Monate soviel gearbeitet, ich fand, ich hatte eine Belohnung verdient :))).




Dieser Strang besteht aus reiner Seide und ist mit Glasperlen und Pailletten verziert. Ich freue mich richtig aufs Verstricken.


Liebe Grüße
Sandra



Kommentare:

  1. Die sind wirklich praktisch und stehen auch noch auf meiner to-Do-Liste. :) Schön sind sie geworden. Und die Wolle ist ein absoluter Traum. Wunderschön sieht sie aus, tolle Farben!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra, Deine Sprubbelchen sind klasse und sie erinnern mich daran, dass ich das Muster schon vor langer Zeit gekauft (und dann vergessen ) habe. Ich gehe mal Wolle suchen :-)

    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  3. hallo Sandra,
    klasse sind deine sprubbelchen, bitte nicht lachen ;-)aber.......
    mag die kleinen dingerchen gern im bad haben als körperpeeling-"schwämmchen, geht wunderbar :-D

    dein strang mit seide und pailetten ist klasse, wow.
    bin gespannt auf das fertige teilchen.

    ein grüßle sendet
    Flo
    (ps...... wöllchens und mehr, 15% rabatt, ab 19.11.2016..bei DaWanda....
    den rabattcode gibts hier--------> http://flo-rundum.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    Deine Sprubbelchen sehen richtig knuffig aus. Das sie einen gewissen Suchtfaktor haben, glaube ich gern. Ich finde die Farben auch sehr schön. Mit solch schönen Helfern macht die Hausarbeit doch gleich etwas mehr Spaß. Allerdings hat Dein Wollpaket auch einen gewissen Suchtfaktor. Das sind sehr ausgefallene und edle Garne. Ich bin gespannt, was daraus wird.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,
    Deine Sprubbelchen sind total hübsch, gibt es dazu eine Anleitung?
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gabi,
      die Anleitung kann man bei Andrella kaufen, einfach oben im Post auf den Link klicken.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Dankeschön, schon gekauft 😀

      Löschen
  6. Liebe Sandra!
    Deine Schrubbelchen-Strubbelchen gefallen mir sehr gut. Ich würde die allerdings NIE verwenden, wären mir viel zu schade! Die Wolle, die Du Dir gegönnt hast ist ja wirklich ein Traum ! Richtig edle Stränge sind das. Ich bin auch schon sehr neugierig, was Du daraus stricken wirst.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Deine Spülläppchen gefallen mir gut, ich glaube solche könnte ich auch noch gebrauchen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...