Montag, 6. Februar 2017

Scheepjes CAL 2017 - Hygge

Als hätte ich nicht schon genug zu tun mit meinem eigenen KAL (Die überwältigende Resonanz von euch auf Ravelry begeistert mich total :D, vielen Dank dafür!), kann ich an anderen CALs (mit C oder K, egal), die mich ansprechen, nur schwer vorbeigehen.




Dieses Mal hat es mir der diesjährige Scheepjes CAL Hygge sehr angetan: Ein gehäkelter Wrap mit aufwändigen Stickereien. Das ist auch für mich etwas Neues. Der CAL läuft über 13 Wochen, 14 wenn man rückwärtig noch einen Streifen Stoff drauf nähen möchte, also ein tolles Langzeitprojekt.



Foto: Scheepjes


Es gibt bei verschiedenen Wollhändlern, die auch auf der Homepage von Scheepjes gelistet sind, komplette Kits zu kaufen.
Ich habe mich für "The Danish Mermaid" entschieden und bin selbst ganz gespannt, wie der Wrap in diesen Farben aussieht. Bei den anderen Kits gibts es den fertigen Schal schon zu sehen. In dieser Farbkombination noch nicht.
Der CAL scheint sehr beliebt zu sein, alle Farb-Varianten sind so gut wie ausverkauft und ich bin froh, noch eines bekommen zu haben.
Nachdem die erst Fuhre schon weg war, habe ich mich für eine Benachrichtigung eintragen lassen, wenn das Kit wieder auf Vorrat ist. Ich hatte mir vorgenommen, wenn ich mitmache, dann nur in dieser Farbkombination. Ich hatte dann den CAL fast schon abgeschrieben, bzw. verdrängt, als ich dann neulich mittags die Mail bekam, dass das Kit wieder vorrätig ist. Ich schaute ca. eine halbe Stunde später mal in meinem Wollladen des Vertrauens für Scheepjes-Wolle Wool Warehouse. Klingt jetzt, als würde ich ständig diese Wolle in diesem Shop kaufen, war aber mein erstes Mal ;). Es gab zu diesem Zeitpunkt noch 190 Stück und während der Kaufabwicklung schrumpfte der Bestand schon auf 165. Das war faszinierend. Hätte ich bis abends gewartet, wäre ich wieder leer ausgegangen.
Der Shop bzw. Royal Mail hat hier in einer vorbildlichen Zeit geliefert, Dienstags versandt, Donnerstag war es da. Im Gegensatz zu DHL Express (man beachte hier besonders das Wort Express), die zum Ausliefern eines Paketes 4 Tage gebraucht haben, inklusive falscher Angaben bei der Paketverfolgung und hanebüchene Erklärungen beim Nachbarn. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln.




Wieder zum schönen Thema:
Das Paket ist toll gepackt, mit einer Karte, auf der das Wort Hygge (dänisch) erklärt wird, mit einem Projektbeutel, Sticknadel, Maschenmarkierer, Knopf und Holzschneeflöckchen. So was mag ich :)
Es geht am 15. Februar los.




Die aktive Gruppe hierfür findet leider nur in Facebook statt, was ich echt schade finde. Dafür gebe ich meine Abneigung gegen Facebook nicht auf. Ich hoffe einfach, dass ich mit der Anleitung klar komme :).


Liebe Grüße
Sandra

PS: Ich habe doch noch eine Gruppe bei ravelry gefunden. Wie schön, da freue ich mich!



Kommentare:

  1. Ohhhh , das sieht ja so schön und interessant aus ! Führe mich bitte nicht in Versuchung .
    Obwohl ich ab den 11 Februar einen Teststrick mitmache habe ich mich auch für deinen Kal eingetragen und jetzt sehe ich diesen wunderschön gehäkelt und gestickten Schal .....
    Un abrazo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandra,
    ich bin sehr gespannt auf dein Projekt ! Ich hatte es bei ravelry gesehen, aber so bunt häkeln ist nicht meins und andere Farbrichtungen habe ich nicht gefunden. Egal, es gibt genügend andere Projekte :-)) Übrigens ist die Erklärung, wie Hygge richtig ausgesprochen wird total gruselig falsch ! Hoo-ga erinnert mich eher an einen Schlachtruf beim Wrestling, als an Gemütlichkeit ;-)) Richtig ist Hü-gge, aber erklär den Amis mal das Y/Ü :-))

    Viel Spaß beim häkeln !
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Na wenn das mal nicht vielversprechend aussieht, wie gut dass mein Englisch grausig ist.
    Wünsche ganz viel Spaß und werde bestimmt ganz neidisch alles verfolgen.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra!
    Da hast Du Dir ja was vorgenommen... ich bin schon seeeehr gespannt auf Deine Variante.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Bin gespannt auf Dein Ergebnis! die Farben sind schonmal wunderschön.
    Ich hab schon mit deutschen Anleitungen meine Schwierigkeiten!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    da hast Du Dir aber ein interessantes Projekt vorgenommen! Deine Farbauswahl gefällt mir gut. Mit der Stickerei ist der Wrap in wahrsten Sinne des Worte "bildschön". Ich freue mich schon auf Dein Ergebnis und wünsche Dir viel Spaß bei dem Projekt.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...