Dienstag, 30. Januar 2018

Wo die Liebe hinfällt ...

Das ist ein ganz toller Quilt von Roswithas Quiltshop Country Rose Quilts. Die Anleitung habe ich mir mal vor über einem Jahr gekauft als ich diesen Quilt bei Marita gesehen habe. Ich wollte diesen Quilt mal beginnen, wenn ich meinen Kaleidoskopquilt fertig habe. Nun wollte es aber der Zufall, dass ich eher damit anfange.




Durch den Quilt von 6 Köpfe 12 Blöcke habe ich mich dazu durchgerungen und ich muss wirklich sagen durchgerungen, der Gruppe auf Facebook beizutreten, um dem gemeinsamen Nähen näher zu sein. Ich mag Facebook nicht und habe bislang an nichts teilgenommen, was nur dort stattgefunden hat. Dieser Social Media Kram ist einfach nicht meins. Wie in vielen anderen Gruppen und überhaupt bin ich eher die stille Leserin.
Wo ich dann schon mal da war, sind mir gleich noch ein paar wenige Gruppen mehr ins Auge gesprungen, unter anderem die Gruppe für "Wo die Liebe hinfällt", eigentlich nur, um Inspiration zu Stoffkombinationen für diesen Quilt zu bekommen. Just wurde da einige Tage später beschlossen, ab Januar je einen Block zu besprechen und gemeinsam zu nähen.
Lustigerweise ist mir da auch überhaupt erst aufgefallen, dass es bei diesem Quilt um English Paper Piecing geht, also alle Blöcke werden mit Hand genäht. Das bin typisch ich ;). Erst haben wollen und dann erst genau hingucken. Ich finde es aber super, so kann ich das schön auf dem Sofa machen.




Dieses ist nun der erste Block von 25 aus dem Quilt. Ich werde dazu Stoff verwenden, den ich sowieso schon gehortet habe, bevorzugt Tilda Stoffe und was gut dazu passt. Das kann ich auch bequem nachkaufen, falls es doch nicht reicht.




Mit Hand zu nähen ist übrigens eine schöne und entspannende Sache.

Liebe Grüße
Sandra


verlinkt bei creadienstag und HoT



Kommentare:

  1. Du verwendest schöne zarte Farben für diesen Block und ich stimme Dir zu, Handnähen ist entspannend und es wird oft auch besonders schön.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      vielen Dank! Ich werde auch nicht bis zum nächsten Block warten, sondern so schon mal weitermachen, weil es wirklich Spaß gemacht hat und mir es in den Fingern juckt :).
      LG
      Sandra

      Löschen
  2. Liebe Sandra,
    der Block ist ganz bezaubernd in diesen zarten Farben. Sehr schön!
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      vielen Dank! Der Quilt soll nachher richtig romantisch aussehen. Ich hoffe, mir gelingt das :).
      LG
      Sandra

      Löschen
  3. Liebe Sandra!
    Sehr hübsch ist Dein erster Block geworden. Die Farbwahl gefällt mir besonders gut. Von Roswitha hab ich schon ganz viele Anleitungen genäht. Ihr Shop ist gar nicht so weit von meinem Zuhause entfernt und da war ich schon einige Male dort und hab auch sehr viel von ihr gelernt. Ich habe auch noch soooo viele schöne Stoffe zu Hause und möchte noch in diesem Jahr (hahaaaa leicht gesagt im Jänner) wieder etwas nähen. Dir wünsche ich viel Spaß beim Sticheln auf der Couch, liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Ja, das ist die Feinheit von Wollträume. Die fühlt sich einfach gut an !!

      Löschen
    2. Vielen Dank, liebe Karen!
      das ist toll, wenn man so einen Shop in der Nähe hat. Vor allem wenn man dort nicht nur kaufen, sondern auch viel lernen kann.
      Übrigens mag ich die Feinheit auch genau deswegen schon gerne, weil sie sich so unglaublich weich anfühlt :).
      LG
      Sandra

      Löschen
  4. Das hast du alles mit der Hand genäht???
    Ich wußte nicht, dass das so schön aussehen kann.
    Toll!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Chrissi, vielen Dank!
      Ja, alles mit der Hand, das ist wie Hexis zusammennähen, im Grunde wirklich einfach und vor allem viel passgenauer als mit der Maschine.
      LG
      Sandra

      Löschen
  5. Waaau, liebe Sandra, heutzutage noch mit der Hand nähen? Ja, reparieren, Kleinigkeiten... aber einen Quilt? Hut ab! Wunderschöne Arbeit!
    VlG Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nora,
      vielen lieben Dank! Du glaubst nicht, wie viel entspannender das Handnähen im Gegensatz zur Nähmaschine ist. Sicher dauert es auch um einiges länger, aber momentan macht mir das mehr Spaß. Mit Hand zu nähen hat etwas Meditatives :).
      LG
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...