Freitag, 19. Oktober 2012

Kleine Zwischenmeldung

Lange habe ich nichts mehr gepostet, da ich an einigen größeren Projekte zugange bin. Es ist auch noch nichts fertig was ich zeigen könnte, daher müsst ihr euch Unfertiges ansehen :)

Hier mein "Strickhaufen":



Da ich die letzten zwei Wochen dienstlich viel unterwegs war, bin ich mit den Projekten recht schleppend voran gekommen.

Zum Einen stricke ich für meinen Freund einen (meinen ersten) Raglanpullover ...



Das Bündchen unten werde ich wieder aufmachen, denn es ist viel zu rüschig, auch beim Probetragen. Ich wollte ein glattes Bündchen erreichen, nicht noch eine Variante von kleineren Rippen.
Aber ich werde wohl doch darauf zurückgreifen, denn ich bin mir nicht sicher, ob durch die Rippenstruktur das Bündchen nicht immer rüschig aussehen wird, auch wenn weniger Maschen auf der Nadel sind oder man mit einer Nadelstärke kleiner strickt.

Zum Anderen stricke ich für mich einen Poncho aus der Zeitschrift Sabrina. Er wird quer gestrickt und mit kleinen Bündchen am Arm. So sieht er bislang aus:


So, ich mach mich mal wieder ein bisschen an den Pullover, schließlich sollen die Sachen noch fertig werden, bevor es nächstes Jahr wieder warm wird :)

Mit meinem Mystery Celtico habe ich noch nichts weiter gemacht. Ich habe den Tipp bekommen, den zu großen Halsausschnitt mit einem hübschen Knopf weiter zu schließen. Das werde ich zuerst versuchen und dann mal schauen. Sobald ich eine schöne Lösung gefunden habe, werde ich es natürlich hier zeigen. Danke für eure netten Kommentare hierzu!

Ich wünsche euch allen ein schönes sonniges Wochenende! Hier waren es heute nachmittag stolze 26 Grad!

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Einen hübschen Haufen hast Du da! Ja, so Pullover können sich ganz schön ziehen (zeitmäßig meine ich). Ich werkle derzeit auch an vielen Dingen gleichzeitig und nichts wird fertig... aber vielleicht kommt dann dafür mal eine Phase wo alles gleichzeitig fertig wird ;-)

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Hoffe, dass du deinen Strickhaufen bald abgebaut hadt. Auf jeden Fall sehen die Teile schon sehr gut aus.

    AntwortenLöschen
  3. Zwei ganz tolle Projekte hast du auf den Nadeln,der Pulli wird super klasse!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe einen ähnlichen Haufen hier *lach* Ja, so ist das halt, wenn man die großen Dinge strickt ... die Sockenstrickerinnen können ständig Fertiges zeigen ;-) Egal ... mach in Ruhe weiter, das werden 2 tolle Teile :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...