Montag, 7. Oktober 2013

Kuscheldecke mit Funnies

Für meine Mutter habe ich ein kleine Decke, eine Knie-Decke sozusagen, endlich fertig gestrickt. Im Frühjahr hatte ich sie angefangen, den Sommer über hat sie geruht und jetzt zu den kühleren Tagen und passend zum Geburtstag ist sie fertig geworden.


Gestrickt mit Nadel 4,5 und traumhaften Garn von Funnies Dibadu.



Das Muster ist quasi ein bisschen selbst kreiert. Quasi ein bisschen weil ich mir eigentlich eins, das ich sehr schön fand aus einem Musterbuch ausgesucht habe.


Monate später, nach der Strickpause, wusste ich nicht mehr genau, wie ich diese schlängelnden Linien jetzt genau gestrickt hatte, also nochmal nachgeschlagen, durchgelesen, gestutzt .... nein, so habe ich das aber nicht gemacht ... ausprobiert ... und es sah tatsächlich anders aus. Also habe ich aus Versehen ein neues Muster gestrickt, soweit man überhaupt noch irgendwas neu stricken kann ;)


Meine Mutter hat sich gefreut und jetzt hoffentlich nie wieder kalte Knie :).

Ich freue mich sehr, wieder mal neue Leserinnen begrüßen zu können. Schön dass ihr meinen Blog lest!

Liebe Grüße
Sandra



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...