Montag, 14. März 2016

Eine Jacke in kunterbunt mit Tambo



Naja, kunterbunt für meine Verhältnisse.
Die Anleitung der Jacke kommt aus der aktuellen Sabrina, ist schön lang, quasi ein Strickmantel.

Als Wolle verwende ich Tambo von Pascuali.
Das Besondere an dieser Wolle ist ihr Material. Sie ist aus Milchproteine. Das machte mich sehr neugierig, wie fühlt sich sowas an?




Es fühlt sich toll an, sehr weich und anschmiegsam.
Diese Wolle ist eine schöne Alternative zu Wolle, ist antiallergisch und biologisch abbaubar.
Von der Verarbeitung und vom Fühlen erinnert sie mich an Baumwollgemischgarne und lässt sich sehr gut verstricken.




Die dunkle Farbe färbte beim Stricken ein wenig meine Finger, liess sich aber problemlos durch Reiben oder ein wenig Wasser wieder entfernen und auf die anderen Farben übertrug sich das bei Stricken auch nicht.
Ich bin gespannt, wie es beim Waschen ist.

Bis dahin dauert erst aber noch ein bisschen.
Das Rückenteil ist fertig und ich stricke gerade die erste Vorderseite.

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. So wie es jetzt schon aussieht, wird die Jacke richtig schick...
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,

    Wolle aus Milchprotein hört sich spannend an. Ich bin auf dein Urteil nach dem Waschen gespannt :)
    Dein Farbwahl ist auf jeden Fall richtig schön und die fertige Jacke wird bestimmt super.

    Viele Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra
    Der Anfang sieht ja schon sehr schön aus. Hoffentlich hält sich die Farbe beim Waschen. Drück dir die Daumen!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ein dezentes Bunt halt, das Muster sieht sehr vielversprechend aus.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Schöner Muster- Farbenmix
    gespannte Grüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra !
    Ich musste schmunzeln, als ich Dein "kunterbunt" gesehen habe :-) Aber eine sehr schöne Farbauswahl, auch ich bin schon neugierig, ob die Farbe beim waschen hält... vielleicht solltest Du es mal ausprobieren, bevor Du fertig strickst ?!? Wäre ja echt schade um die Arbeit. Das wird wieder einmal ein tolles Stück. Viel Spaß beim werkeln
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,
    deine Farbauswahl finde ich sehr geschmackvoll. Auch ein schöner Mustermix.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Die wird sehr sehr schön, deine "dezent bunte" Jacke! Muster- und Farbenmix gefällt mir sehr. Ich bin gespannt, welche Trage- und Wascherfahrung du mit dem Garn dann machst!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,
    wunderschöne Farben hast Du für Deine Jacke ausgesucht. Sie wirken sehr harmonisch und gar nicht "bunt". Ein Garn mit Milchproteinen habe ich bisher noch nicht ausprobiert, aber man kann auf dem Foto fast erkennen, dass sie sehr weich sein muss. Das wird auf jeden Fall wieder ein tolles Projekt :-) Ich wünsche Dir viel Spaß beim Weiterstricken!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  10. Hola Sandra
    Das sieht ja schonmal soooo schön aus ! Ich bin sehr gespannt auf deine Jacke und ganz besonders auf das Ergebnis der Wolle nach dem waschen . Denn diese Wolle interresiert mich sehr und ich wollte sie mir auch mal leisten .
    Un abrazo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Farbkombi ♥ und schöne Muster. Ich drück die Daumen dass es beim Waschen später nicht färbt, das wär ja echt zu ärgerlich! Ein schönes WE wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...