Mittwoch, 12. September 2018

Ein Hund namens Sam

Eine liebe Freundin hatte neulich Geburtstag und als kleine Überraschung habe ich ihr ein kleines Kissen genäht.



Sie hat einen Golden Retriever namens Sam, daher fand ich den süßen Hund von Lynette Anderson sehr passend.



Die Rückseite ist ganz schlicht gehalten.




Hier einmal der Versuch, die Plastizität einzufangen. Auf den Fotos kommt es viel weniger rüber, als es in Natura aussieht.




Die Sonnenblume habe ich ganz frei gestickt.




Die Beschenkte hat sich sehr gefreut darüber. Mission erfüllt :)

Liebe Grüße
Sandra



Kommentare:

  1. Liebe Sandra!
    Ein sehr süsses und passendes Geschenk für eine Hundeliebhaberin. Die gestickte Sonnenblume peppt das kleine Kissen farblich schön auf... gefällt mir sehr gut! Liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  2. Der ist aber auch zu süß!
    Für Hundeliebhaber genau richtig!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das ist aber auch ein süßes Kerlchen, dein Hund...ein schönes Geschenk, über das man sich nur freuen kann;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    was für ein allerliebstes, bezauberndes Geschenk für Deine Freundin! Du hast das wirklich toll hinbekommen mit der plastischen Darstellung, man kann es sehr gut erkennen! Das Blmchen ist auch wunderschön geworden! Eine große Freude für die Beschenkte :O)
    Hab einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Sehr niedlich! Darüber hätte ich mich auch gefreut!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ein schnuckeliges Kissen.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Da hätte ich mich auch gefreut, das sieht so goldig aus, und er kleine Hund hat ein so liebes Aussehen, er freut sich sicherlich bei der neuen Besitzerin zu sein.
    Schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Herzallerliebst ist dieses Kissen geworden liebe Sandra!! So liebevoll gestaltet muss die neue Besitzerin doch Luftsprünge gemacht haben, richtig richtig schön sieht das aus.

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. OHHHHH is des süüüüüß
    ein PERFEKTES GESCHENK...freu,,,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Ein klasse Kissen, liebe Sandra, da hätte ich mich auch drüber gefreut.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Das Kissen ist ja allerliebst und deine Freundin hat bestimmt Freudenhüpfer gemacht. So persönliche Geschenke sind immer ganz speziell schön! Danke auch für deinen lieben Kommentar bei mir - ich freue mich sehr! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

Mit Abgabe deines Kommentars, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung deiner Daten durch den Dienst Blogger einverstanden. Du kannst einen erstellten Kommentar jederzeit wieder löschen.