Donnerstag, 22. Februar 2018

Handytasche Ember

Diese Woche gibt es ungewöhnlich viele Posts von mir. Es ist aber auch so einiges in der letzten Woche fertig geworden :).
So wie diese Hülle für mein iPad, denn ich durfte für Kathrin von Nähzone ihre neue Anleitung "Handytasche Ember" probenähen.




Ich habe allerdings keine Handytasche sondern eine Tasche für mein iPad genäht. Die Anleitung ist nämlich so konzipiert, dass man sich den Größenzuschnitt, den man für sein jeweiliges Handy oder Tablet benötigt, passend selber ausrechnen kann.




Beim Probenähen enthielt die Anleitung eine Version, in der die offenen Nähte im Inneren mit Schrägband versäubert werden.




Ich fand es nicht einfach, das sauber hinzubekommen und habe mir ein wenig damit geholfen, indem ich das Schrägband mit einer Naht (also nicht wie gewohnt erst die eine und dann die andere Seite) angenäht habe und anschließend noch mal mit einer zweiten Naht versetzt abgesteppt habe. Bei meiner großen iPad-Hülle konnte man das gut so machen, bei einer Handytasche stelle ich mir das recht fummelig vor.




Daher hat Kathrin in ihrem Ebook noch eine verstürtze Version hinzugefügt, für alle, die es etwas einfacher haben wollen.




Optisch gibt es da von außen gar keinen Unterschied. Innen ist die Version mit der Schrägbandversäuberung ebenfalls gequiltet, während bei der verstürtzen Version das Innenfutter ganz schlicht daher kommt. Also für jeden Geschmack etwas.




Dies war mein erstes Probenähen und hat mir viel Spaß gemacht.




Bei Kathrin auf ihrem Blog gibt es für dieses Ebook nun eine Verlosung und ihr könnt eines von drei Ebooks gewinnen. Schaut doch mal bei ihr vorbei. Ich drücke euch die Daumen!
Natürlich könnt ihr aber auch die Anleitung in ihrem Dawanda-Shop käuflich erwerben. 




Das nächste Mal gibt es mal wieder was Gestricktes, schließlich muss ich auch mal wieder dem Namen dieses Blogs gerecht werden :D.

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Sehr, sehr cool geworden, gefällt mir! Magisch mit den eulen :-)ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      vielen lieben Dank! Der Stoff kommt aus einem Stoffabo. Das ist immer wieder eine nette Überraschung, was man da so in seinen Stash bekommt.

      Löschen
  2. Liebe Sandra,
    sehr gut gefällt mir die Hülle für dein i Pad !!! Auch finde ich die Stoffe für aussen und das Innenfutter sehr gut kombiniert ! Ganz liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carmen,
      vielen Dank! Die Stoffe stammen aus einem Fat Quarter - Paket und ich habe mich einfach nur bedient ;)

      Löschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

Mit Abgabe deines Kommentars, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung deiner Daten durch den Dienst Blogger einverstanden. Du kannst einen erstellten Kommentar jederzeit wieder löschen.