Dienstag, 20. Februar 2018

KSW - Finale - Praktische Nähutensilien

Heute ist das Finale vom KSW 30 und ich freue mich, meine Ergebnisse zeigen zu können.
Wer den KSW noch nicht kennt, findet alle Infos dazu hier.




Ich überlege ja immer, was ich Sinnvolles aus dem Stück Stoff machen kann, damit es nachher nicht nur irgendwo herumliegt, sondern im Idealfall auch wirklich gebraucht wird.




Um mich zu inspirieren und um Ideen zu suchen, schaue ich gerne bei Pinterest. Dort bin ich auch dieses Mal fündig geworden. Ich habe mir mal ein Armband gemacht für meine Stecknadeln und gemerkt, ich benutze es kaum, viel zu umständlich, es mir immer an den Arm zu binden und irgendwie stört es auch. Deshalb musste dieses neues Nadelkissen her: ein kleines Kronenkissen. Die Anleitung mit Tutorial habe ich von hier.




Diese kleine Schale ist eigentlich eine Schale für heißes Mikrowellengeschirr. Sie funktioniert natürlich auch in jeder anderen Größe.




Meine Klammern bewahre ich in einer Schublade in einem kleinen Holzschränkchen auf, das bei mir auf dem Tisch steht. Diese Schublade kann man herausziehen und ich kann sie ebenfalls als "Schale" benutzen. Aber ich brauche meistens nur ein paar und da ist die kleinere praktischere Schale einfach besser.
Ebenso für andere Kleinigkeiten, die beim Werkeln schnell mal im Weg sind und von mir gerne versehentlich vom Tisch gewischt werden.




Die Schalen habe ich einfach ohne Anleitung genäht, das Prinzip ist ja sehr deutlich, wenn man sie nur anschaut. Einfach vier Quadrate zusammennähen, jeweils in der Mitte pro Seite kleine Abnäher reinsetzen, verstürzen, fertig.

Es hat mir wie immer sehr viel Spaß gemacht und jetzt schaue ich mir die Ergebnisse bei Nadelsuse und Appelkatha an.


Liebe Grüße
Sandra


verlinkt bei creadienstag und HoT


Kommentare:

  1. Feine kleine Dinge, gefallen mir.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika,
      lieben Dank! Dinge, die man auch immer gut gebrauchen kann :)
      LG
      Sandra

      Löschen
  2. Die-kreative-Nadel20. Februar 2018 um 15:58

    Wie schön. Das Nadelkissen gefällt mir ganz besonders gut.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      vielen Dank. Es bietet auch schön viel Platz für sehr viele Nadeln.
      LG
      Sandra

      Löschen
  3. Liebe Sandra,
    WOW sind die schön geworden, das ist ja eine richtig tolle Idee mit den Nähutensilien.
    :-D Gefällt mir richtig, richtig gut. Herzlichen Dank auch für deinen lieben Kommentar, du bist ja echt von der schnellen Sorte! ;-) Ich wünsche dir noch einen zauberhaften Tag.

    Viele liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anette,
      vielen lieben Dank! Der Fundus im Internet ist aber riesig, da findet man immer eine Idee.
      LG
      Sandra

      Löschen
  4. Liebe Sandra,
    deine genähten Kleinigkeiten sind alle ganz entzückend. Gefallen mir sehr gut.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      lieben Dank! Ich mag es am liebsten, wenn man es auch gebrauchen kann :).
      LG
      Sandra

      Löschen
  5. Ich finde dieses Set total zauberhaft. Ich hab mir die Anleitung für das Nadelkissen gleich abgespeichert. Ich brauch nämlich bestimmt auch noch eins ;) :D
    Danke, das du bei meiner KSW dabei warst.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      vielen Dank! Das Kissen ist auch ganz leicht zu nähen.
      Und ich habe gerne mitgemacht, macht immer wieder Spaß!
      LG
      Sandra

      Löschen
  6. Hallo Sandra,
    da hast du ein tolles Set für den Nähtisch genäht. Sieht klasse aus.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marietta,
      vielen Dank! Sie sind auch schnell gemacht.
      LG
      Sandra

      Löschen
  7. das Nadelkissen gefällt mir super gut - ist gleich auf meine To-Do-Liste gewandert ;-)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,
      vielen Dank! Ich finde besonders schön an dem Nadelkissen ist die Größe, dadurch schön stabil und es bietet viel Platz.
      LG
      Sandra

      Löschen
  8. Hej Sandra,
    das ist ja so wahnsinnig schönes Nähzubehör geworden. Das Nadelkissen hats mir auch angetan ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      vielen Dank! Mir hat es auch gleich gefallen, als ich es bei Pinterest sah.
      LG
      Sandra

      Löschen
  9. Oh wie hübsch. Ich finde solche edlen Kleinigkeiten immer ganz bezaubernd.
    Liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,
    die Idee mit dem Nähzubehör finde ich wirklich mal richtig richtig schön.
    Das Nadelkissen ist mega, aber auch die kleinen nützlichen Schalen...Klasse
    Da werde ich die Tage doch mal ein paar Reste verarbeiten
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      vielen lieben Dank! Es freut mich sehr, dass ich dich und so viele andere mit diesem kleinen Kissen inspirieren konnte.
      LG
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

Mit Abgabe deines Kommentars, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung deiner Daten durch den Dienst Blogger einverstanden. Du kannst einen erstellten Kommentar jederzeit wieder löschen.