Dienstag, 24. Juli 2018

Ein Superhelden - Kissen und Fortschritte

Für einen Freund, der ein großer Superhelden-Fan ist, habe ich zum Geburtstag ein besonderes Kissen gemacht.




Ich bin immer wieder erstaunt, dass es wohl von allem, was es gibt, auch Stoffe zu erhalten sind.




So habe ich dieses passende Stöffchen gefunden und daraus ein schlichtes Patchwork-Kissen gemacht.




Die einzelnen Comic-Cover habe ich ausgeschnitten und mit Streifen neu zusammengenäht, so dass ich mit dem Quilting die Cover schön betonen konnte.




Viel mehr braucht das Kissen mit den wilden Comic-Motiven auch nicht. Ich hoffe, es gefällt.





Beim CAL von schoenstricken.de bin ich auch ganz gut vorangekommen. Häkeln eignet sich auch einfach gut bei den unerträglich warmen Temperaturen.




Die Granny werden eigentlich ganz simpel im Matratzenstich zusammengenäht. Das war mir aber zu langweilig. Daher habe ich sie mit einer Kontrastfarbe in der sich ergebenen Schlangenlinie zusammengehäkelt.
Die noch offenen Seiten wollte ich erst zusammennähen, aber ich überlege gerade, ob ich sie nicht einfach offen lassen, denn das finde ich auch nicht schlecht. Da ich die Tasche noch mit weißem Stoff füttern will, stelle ich es mir ganz hübsch vor, wenn der Stoff durch die Schlitze hindurch schimmert.
Oben häkele ich jetzt noch ein paar Runden mit der hellen Wolle und dann kommen nur noch ganz kurze Henkel daran.




Dann arbeite ich parallel noch fleißig an zwei Projekten von Lynette Anderson. Hier besticke ich gerade noch ein Motiv für den Floss-Organizer mit der kleinsten Quiltdecke, die ich je gemacht habe ;). Ich habe das Motiv ein klein wenig abgewandelt. Der Vogel zB hat bei mir keinen Käfig, er darf frei sein.




Ich gehe dann mal wieder schwitzen ... :)

Liebe Grüße
Sandra

verlinkt mit creadienstag und HoT

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,

    die Hexis sehen einfach total schön aus. :) Ich mag ja diese Form sowieso total gerne ... und ich kann dir nur zustimmen häkeln geht gerade im Sommer total gut.

    Viel Spaß beim sticken und ganz liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    Du hast so fleissig gewerkelt, trotz dieser Hitze! Das Kissen ist toll für einen Fan, es ist wirklich erstaunlich, daß man fast zu allen Themen mittlerweile Stoffe findet :O)
    Die Hexi-Tasche wird wunderschön und auch das Stickbild gefällt mir sehr gut!
    Ich wünsche Dir einen angenehmen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Alle Superhelden vertreten, die auch meine Söhne total cool finden, liebe Sandra. Das passende Geschenk für einen Fan. Und deine Grannys sind wunderschön und erst die klasse Applikation von LA ..... wunderschön!!! Toll, was du so alles in dieser Hitze gewerkelt hast, bei mir will nicht mal mehr die Sommerwolle zwischen den Fingern durch flutschen.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,
    dein abgewandeltes Blöckchen gefällt mir sehr! Auch die Tasche finde ich wunderschön. Lebhaft und doch dezent. Das Comickissen hatten meinen Junges früher sehr gefallen.
    Da ich deine Mailadresse nicht finden kann nutze ich mal diese Möglichkeit um Danke zu sagen für die lieben Kommentare auf meinem Blog. Ich freue mich sehr darüber!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Marita

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

Mit Abgabe deines Kommentars, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung deiner Daten durch den Dienst Blogger einverstanden. Du kannst einen erstellten Kommentar jederzeit wieder löschen.