Montag, 22. Oktober 2018

Halloween-Herbst-Deko

Neulich habe ich bei Pinterest eine sehr süße Halloween-Deko gesehen, die musste ich einfach nachmachen.




Im Original sitzen sie alle in einem großen Kürbis. Ich wollte allerdings lieber ein Behältnis, das ich das ganze Jahr über nutzen kann.




Die Ohren, Augen und Schnurrhaare habe ich einfach aus Filz zugeschnitten und angeklebt.




Unsere Lisa bewacht die Kätzchen.




Das dunkle Fellknäuel rechts hinter Lisa ist übrigens ein Tribble. Wenn man ihn berührt oder es gibt ein lautes Geräusch, dann gibt es Klingonen-Alarm ;). 




Ich hoffe, die Kürbisse halten schön lange. Die süßen Kätzchen dürfen nämlich gerne noch länger als bis Halloween bleiben.

Liebe Grüße
Sandra 



Kommentare:

  1. Die sind ja süß! :O))) Eine sehr schöne Idee!
    Hab eine wunderschöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ach, die sind ja schnuckelig!
    Dein Korb passt sehr gut und er hält viel langer! Schöne Deko.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Soo knuffig! Deine Deko ist echt spizte! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Hej sandra,
    Ist das aber eine schöne halloween deko :-) total süss!...ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  5. Niedlich, deine Herbst-Halloween-Deko.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Ach, die sehen ja knuffig aus! Schöne Dekoration!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandra,

    die kleinen Kürbiskätzchen sind ja putzig und so einfach gemacht, eine tolle Idee finde ich♥♥♥ Na klar muss die süße Lisa die bewachen sonst laufen sie ja davon oder werden gemopst :-))))

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja süß, liebe Sandra, wunderwunderschön!!!!!
    Und dein neues Header-Foto gefällt mir auch.
    Viele liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine süße Idee, und mal ne ganz nette Deko.
    Ja auf Pinterest kann man einiges schönes entdecken.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
  10. Die Katzenkinder sind ja niedlich! Kein Wunder, dass die große Katze da Muttergefühle hat, lach...Mit Halloween habe ich es nicht so, doch solche Kürbisdeko ist entzückend. Lieber Gruß von Ivana

    AntwortenLöschen
  11. Was für süße Kätzchen liebe Sandra.
    Finde ich eine tolle Idee zu Halloween, endlich mal eine Deko, die auch nett ausschaut und nicht so blutig gruselig.
    Danke für die Inspiration, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,
    ob das deiner Miez wohl etwas unheimlich ist?!
    Bestimmt hält die Kürbisdeko länger, als dir lieb ist..
    Bei mir verschwinden sie in der Regel zum Advent.
    Wenn man sie nicht anschneidet oder im Frost liegen läßt, bleiben sie doch "wie neu" und dann tut es mir immer leid, die Zierkürbisse entsorgen zu müssen...
    Sonntagsclaudiagruß

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Worte!
Liebe Grüße
Sandra

Mit Abgabe deines Kommentars, erklärst du dich automatisch mit der Speicherung deiner Daten durch den Dienst Blogger einverstanden. Du kannst einen erstellten Kommentar jederzeit wieder löschen.